0

Lebensweise der Tejus

Bemerkenswert ist bei den Schienenechsen, dass bei einigen Arten nur Weibchen existieren. Sie kommen ohne Männchen aus und legen ohne Befruchtung Eier, aus denen nur weibliche Tiere ausschlüpfen. Einige Arten haben sich auf eine bestimmte Nahrung spezialisiert. Der Krokodilteju ernährt sich zum großen Teil nur von Wasserschnecken und lebt meistens im Wasser. Andere sind vorwiegend […]

Read more

 

0

Das Aussehen der Blaukrabbe

Die Blaukrabbe ist etwa 17,8 (maximal 20) Zentimeter breit und etwa 7,5 bis 10,2 Zentimeter lang, wobei das Männchen eine Länge von etwa 9 bis 10,2 Zentimeter erreichen kann und das Weibchen eine Länge von etwa 7,5 Zentimeter. Die adulten Tiere wiegen etwa zwischen 0,45 und 0,9 Kilogramm. Der Rückenpanzer weist eine dunkelbraune, gräuliche, grünliche […]

Read more

 

0

Körperbau der Uruguay Spinne

Die zu den mittelgroßen Vogelspinnen gehörende, stämmige Grammostola pulchra erreicht eine Körpergröße von 6 cm. Sie ist einfarbig schwarz gefärbt und trägt eine dichte Behaarung, die ihr ein glänzendes Aussehen verleiht. Bei den Männchen ist die Färbung etwas matter und die Farbe kann zwischen grau und leicht braun variieren. Quelle: www.wikipedia.org

Read more

 

0

Ameisenbären fressen lieber Termiten

Ameisenbären fressen Ameisen – aber noch lieber Termiten In Mittel- und Südamerika gibt es vier Unterarten von Ameisenbären. Große Exemplare werden 60 Kilogramm, kleinere Vertreter dieser Spezies lediglich 250 Gramm schwer. Unser Augenmerk liegt auf dem Großen Ameisenbär, der vornehmend Savannen bewohnt. Was für eine Nase! Dass er damit seine Leibspeise, Ameisen und Termiten, aufspüren […]

Read more

 

 

0

Der Ameisenstaat – das milliardenstarke Vorzeige-Unternehmen Wie funktioniert eine erfolgreiche Firma? Jeder macht seinen Job, ist dafür bestens ausgerüstet, und alle arbeiten zusammen. Alle: Das sind zwei bis drei Millionen Arbeiterinnen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, auch körperlich: die kleinsten sind nur 1,5 Millimeter lang, die größten 14 Millimeter. Die männlichen Ameisen dienen nur der […]

Read more

 

0

Luftanhalten bitte

Wie können Meeressäuger so lange unter Wasser bleiben? Sie senken unter Wasser ihre Herzfrequenz. Bei manchen schlägt das Herz an der Wasseroberfläche bis zu 120 Mal in der Minute, beim Tauchen nur 4-6 Mal die Minute. Das Herz eines gesunden Menschen schlägt übrigens 60-70 mal in der Minute. Bei sehr sportlichen Menschen kann er bei […]

Read more

 

0

Das Essen der Schwertwale

Eigentlich heißen Killerwale Schwertwale. Der schwarze Wal mit weißem Bauch ist die größte Delfinart und eine Art Gesundehitspolizei der Meere, denn neben Fischen gehören auch erkrankte oder schwache Robben oder Delfine zu seiner Nahrung. Den Beinamen Killer- oder Mörderwal bekam er, wegen der riesigen Mengen von Resten verschlungener Tiere, die man in Mägen untersuchter Tiere […]

Read more